Herzlich Willkommen! | Das Portal unserer Kirche.

1
1

Hand anlegen | Klinke des Portals zur Salvator-Kirche

2
2

Feierlaune | Die Gemeinde feiert mit bunten Darbietungen und reichem Buffet den 50. Geburtstag unseres Pfarrers.

3
3

Projektarbeit | Unsere Gemeinde begleitete den Weltjugendtag 2005 mit verschiedenen Projekten.

4
4

Durchblick | Bleiglasfenster unserer Kirche.

5
5

Willkommen | Der Vorplatz unserer Salvator-Kirche.

6
6

Zeit zum Spielen | Auch unseren Kleinsten bieten wir Platz zum Spielen.

7
7

Im Grünen | Unsere Grünanlagen laden zum Verweilen ein.

8 8

Krankenbesuchsdienst

Krankenbesuche wurden von Mitgliedern unserer Gemeinde seit vielen Jahren in aufopfernder Weise durchgeführt.
Der eigentliche Helferkreis des Krankenbesuchsdienstes wurde 1982 ins Leben gerufen. Zur Zeit sind wir etwa 15 Mitarbeiterinnen. Wir besuchen Gemeindemitglieder in den Pflegeheimen unseres Pfarrgebiets. Dies sind das Lore-Lipschitz-Haus, das Franz-Neumann-Haus und das Georg-Kriedte-Haus. Zentraler Punkt dabei ist die monatliche Heilige Messe, die von uns vorbereitet und mitgefeiert wird.
Auf Anfrage besuchen wir auch alte, einsame und kranke Menschen zuhause, wenn diese nicht oder wenig in die Fürsorge einer Familie eingebettet sind.
Im Abstand von 2 Monaten treffen wir uns zu einer Gesprächsrunde, die für solche Arbeit unerlässlich ist.
Wir gehören überwiegend den Caritas-Konferenzen Deutschlands (CKD) an, früher besser bekannt als Elisabeth-Konferenz. Von dort erhalten wir in Vorträgen, Seminaren und Besinnungstagen Rüstzeug und geistige Impulse für unsere Arbeit, die wir als zeitgemäße Umsetzung christlicher Nächstenliebe verstehen.
Oft müssen wir dabei abwägen zwischen den vorrangigen Pflichten gegenüber der eigenen Familie und unserer caritativen Tätigkeit in der Gemeinde.
Deshalb wären wir froh und dankbar, wenn sich weitere Personen fänden, die diese Arbeit mit uns teilen möchten. Das käme vor allem den von uns Betreuten zugute.